Orthopädisch-traumatologische Befunde - Untersuchungstechniken - Befundauswertung - Krankheitsbilder

von: Andreas Roth

Springer-Verlag, 2015

ISBN: 9783662480731 , 184 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Linux,Mac OSX,Windows PC

Preis: 46,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Orthopädisch-traumatologische Befunde - Untersuchungstechniken - Befundauswertung - Krankheitsbilder


 

Dieses Buch beschreibt checklistenartig die Vorgehensweise der klinischen Befundung des Patienten in der Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Vorgehensweise zur Untersuchung beginnt mit der Anamnese. Daran schließt sich die systematische Untersuchung an. Schritt für Schritt werden die Befunde ermittelt und die dafür notwendigen Untersuchungstechniken klar und verständlich durch Abbildungen erläutert. Aus Anamnese und Befund werden anschließend die Leitsymptome ermittelt, die zur Verdachtsdiagnose führen. Die Übersicht aller relevanten Krankheitsbilder der jeweiligen Körperregion erleichtern differentialdiagnostische Überlegungen und schließen damit den Untersuchungsbefund ab.

Prof. Dr. med. Andreas Roth, Universitätsklinik Leipzig, Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Bereichsleiter Endoprothetik/Orthopädie, Liebigstraße 20, 04103 Leipzig