Mondjahre - Ein historischer Roman vom Bodensee

von: Eva-Maria Bast

Gmeiner-Verlag, 2014

ISBN: 9783839243848 , 466 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Linux,Mac OSX,Windows PC

Preis: 3,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Mondjahre - Ein historischer Roman vom Bodensee


 

Deutsches Reich 1914. Johanna, Sophie und Luise sind drei mutige, starke und schöne junge Frauen, die Zukunft liegt verheißungsvoll vor ihnen. Doch dann bricht der Krieg aus und sie lernen das Leben von seiner finstersten Seite kennen. Sophie erwartet ein Kind von einem Franzosen, der jetzt Feind ist, Luise und Johanna geraten in russische Gefangenschaft. Der Krieg verlangt ihnen alles ab. Aber er macht sie auch stärker.

Eva-Maria Bast, Jahrgang 1978, ist Journalistin, Autorin und Leiterin des Medien- und Journalistenbüros Bast Medien Service, Büro Bast & Thissen. Eva-Maria Bast initiierte und schrieb die Buchreihe 'Geheimnisse der Heimat', die 2011 in der edition Südkurier startete, rasch zu einem regionalen Bestseller wurde und für die der Südkurier 2012 mit dem Oscar der Zeitungsbranche, dem deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad Adenauer Stiftung (Kategorie Geschichte) ausgezeichnet wurde. Die Reihe wird seither laufend erweitert. 2012 begann sie sich auch der Belletristik zu widmen. Nach zwei Krimis ist 'Mondjahre' nun ihr erster historischer Roman. Eva-Maria Bast lebt mit ihrer Familie in Überlingen am Bodensee.